Tankstelle American Petroleum Company

1933

An der verkehrsreichsten Stelle in Venlo nahm die NV American Petroleum Company (heute Esso) 1933 diese Tankstelle in Betrieb. Das runde, transparente Kioskgebäude ist charakteristisch für die Tankstelle. Die kleinen quadratischen Fenster fallen ins Auge. Auffällig sind auch die beiden Vordächer, unter denen die Zapfsäulen standen. Das Gebäude war für die damalige Zeit in Venlo hochmodern.


Die älteste erhaltene Tankstelle der Niederlande

Bis zum Zweiten Weltkrieg war die Keulsepoort ein Verkehrsknotenpunkt für den Straßen- und Schienenverkehr. Der bewachte Bahnübergang der Köln-Mindener Eisenbahn verlief über die gesamte Breite der Straße. Die deutsche Verkehrsgesellschaft unterhielt damals eine wichtige Zugverbindung zwischen Hamburg und Paris. Auch die Straßenbahnen nach Steyl und Nimwegen fuhren durch die Keulsepoort, und natürlich auch viele Fußgänger, Radfahrer, Motorrad- und Autofahrer. Kurz gesagt, hier war jede Menge los!

1933 nahm die NV American Petroleum Company an der verkehrsreichsten Verkehrsader von Venlo eine so genannte 'Servicestation' in Betrieb: die 'Tankstation American Petroleum Company‘ oder im Volksmund 'ut Tankstation'.

Placeholder for Keulsepoort Overweg Cöln MindenerKeulsepoort Overweg Cöln Mindener
Placeholder for 1 41 4

Hochmodern und revolutionär

Das runde, transparente Kioskgebäude war ein charakteristisches Merkmal der Tankstelle. Die kleinen rechteckigen Fenster fallen sofort auf. Ebenso auffällig waren die beiden Vordächer, unter denen die Zapfsäulen standen. Das Gebäude war hochmodern, ja geradezu revolutionär für Venlo.

Das Gebäude ist ein Beispiel für die architektonische Strömung des 'Nieuwe Bouwen' (Neues Bauen). Die Architekten dieser Schule verweigerten sich Traditionen und Prunk. Sie strebten stattdessen nach reinen, schlichten Formen. Die Tankstelle erinnert an amerikanische Roadmovies.

Placeholder for 1 11 1
Placeholder for 1 61 6

Die Rallye Monte Carlo

Die Rallye Monte Carlo erfreute sich in den dreißiger Jahren enormer Beliebtheit. Der Autosport zog die Menschen in seinen Bann und die Rallyefahrer waren richtige Weltstars. Die niederländischen Rennfahrer machten an der Tankstelle am Keulsepoort einen Zwischenstopp, und ganz Venlo war auf den Beinen!

In den fünfziger Jahren verkaufte Esso das Gebäude an den VVV. Nicht an den lokalen Fußball-Club, sondern an den Tourismusverein ‘Vereniging Voor Vreemdelingenverkeer’, der sich dort ein Büro einrichtete. Später wurde aus der Tankstelle ein Restaurant.

Mit dem Bau des 'Limburgs Museum' wurde das Gebäude restauriert und die charakteristischen Vordächer wiederhergestellt.

Placeholder for 1 51 5
Placeholder for 1 21 2

Ut Tankstation

Im Jahr 2021 eröffnete hier 'Ut Tankstation', eine Eisdiele und ein Imbiss, wo man traditionelles Eis, frische Gerichte aus lokalen Produkten und eine leckere Praline mit einer Tasse Kaffee genießen kann.

Placeholder for Pompstation 140322 14aPompstation 140322 14a

In Venlo wird Ihnen nicht langweilig

Historische Gebäude

'Huis' Schreurs

Grote Kerkstraat 19-21

Placeholder for Huis Schreurs 030821 01Huis Schreurs 030821 01
Historische Gebäude

Apotheke 'De Vergulde Gaper'

Markt 25

Placeholder for Markt 24 040821 01Markt 24 040821 01
Denkmal

't Raodhoes

Wo sich kulturelle, soziale und kommerzielle Aktivitäten in einem modernen Ambiente treffen

Placeholder for LOCATIE Raodhoes Blerick WEB De LimburgerLOCATIE Raodhoes Blerick WEB De Limburger
Historische Gebäude

Stadhuis

Markt 2

Placeholder for VP 101021 46VP 101021 46
Historische Gebäude

Romerhuis

Kwartelenmarkt 1

Placeholder for VP 101021 24VP 101021 24
Historische Gebäude

Raad van Arbeid

Nassaustraat 36

Placeholder for Rv Arbeid 150821 21Rv Arbeid 150821 21

Hören Sie sich die Geschichte an